Termine / Veranstaltungen: Gemeinde Bretzfeld

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Freizeit
Wasserspielplatz
Schafe
info
Termine / Veranstaltungen

Hauptbereich

Einlass im Rathaus Bretzfeld nur mit Termin!

Einlass im Rathaus Bretzfeld nur mit Termin!
04.05.2020 bis 30.06.2020
Ganztägig
Gemeinde Bretzfeld
Adresse der Veranstaltung:
Rathaus Bretzfeld
Adolzfurter Straße 12
74626 Bretzfeld
Beschreibung:

Schrittweise Öffnung des Rathauses Bretzfeld ab Montag, 4. Mai 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Bretzfeld,
Die Beschränkungen und Folgen der Corona-Pandemie haben unser gesamtes öffentliches Leben im wahrsten Sinne des Wortes lahmgelegt. Es musste auch das Rathaus und alle Einrichtungen der Gemeinde für den allgemeinen Besucherverkehr und die Nutzung geschlossen werden.
Mittlerweile sind nun erste Lockerungen der verfügten Beschränkungen für die Bevölkerung in Kraft getreten. Auch die Gemeinde Bretzfeld möchte schrittweise zur Normalität zurückkehren und das Rathaus für die allgemeinen Verwaltungsangelegenheiten schrittweise wieder für den Besucherverkehr öffnen.
Ab Montag dem 4. Mai 2020 gelten für den Rathausbesuch, bis auf weiteres, folgende Regelungen:
Eine durchgehende allgemeine Öffnung kann noch nicht erfolgen, d.h. die Rathaustüre ist nach wie vor verschlossen.
Für die Erledigung von Verwaltungsangelegenheiten (Einwohnermeldeamt, Passwesen, Standesamt, Kämmerei und Kasse, Haupt- und Ordnungsamt einschließlich Bauamt mit Bauangelegenheiten) gilt, dass vor dem Besuch unter Telefonnummer: 07946/771
oder unter Email ein Termin zu vereinbaren ist, zu welchem die Angelegenheit besprochen bzw. abgewickelt werden kann.
Termine gelten nur, wenn sie von einem Mitarbeiter bestätigt werden. Am Besten per Email. Wir rufen auch gerne zurück.
Für alle Besucher des Rathauses einschließlich der Außenstellen der Verwaltung und des Bauhofes und auch künftig für alle Einrichtungen der Gemeinde ist ab sofort das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Diese müssen selbst mitgebracht werden.
Bitte beachten Sie weitergehende Hygienevorgaben und Wartebereichsvorgaben im Rathaus sowie die allgemeinen Hygieneregeln, auf welche gesondert hingewiesen wird.
Das Einhalten eines Schutzabstandes von mindestens 1,5 Metern wird dringend empfohlen.
Bitte bleiben Sie gesund.
Ihre Gemeindeverwaltung

Infobereich