Aktuelles: Gemeinde Bretzfeld

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Rathaus 2020
info
Aktuelles

Hauptbereich

LEADER-Bewerbung der Limesregion Hohenlohe-Heilbronn

Autor: Frau Weippert
Artikel vom 22.12.2021

Die Limesregion stellt sich vor:
Bretzfeld
  
Bretzfeld ist nicht nur das westliche Tor zum „Hohenloher Land“, sondern auch Teil der #Limesregion Hohenlohe-Heilbronn. Die drittgrößte Gemeinde im Hohenlohekreis beschreibt sich mit den Worten „Wein und Natur“– pur. Die Weinberge prägen die Landschaft und sind auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Doch die Großgemeinde bietet noch mehr. Es gibt hier tolle Gastronomiebetriebe, ein Mikromotel sowie Seen und Freibäder für heiße Sommertage. Einheimische und Urlauber können Sehenswürdigkeiten wie den hohen Mühlenturm oder den Wasserturm besichtigen sowie Burgen und Museen besuchen. Auch als Wohn- und Arbeitsort wird die Gemeinde immer beliebter und bietet den Menschen vor Ort alles, was man zum Leben braucht. Geboten wird ein reiches Vereinsleben mit insgesamt 58 Vereinen und eine gute Grundversorgung. Das reicht dir nicht? Hast du weitere Ideen für die Gemeinde Bretzfeld und die zugehörigen Ortsteile? Lass es uns wissen und verorte deine Ideen auf der interaktiven Karte unserer Bürgerbeteiligungsplattform.

Bewerbung um eine LEADER Förderung

Die Bewerbung  
Die Gemeinde Bretzfeld bewirbt sich gemeinsam mit 12 weiteren Kommunen der „Limesregion Hohenlohe-Heilbronn“ sowie den zugehörigen Landkreisen um die Aufnahme in die LEADER-Förderung in den Jahren 2023 bis 2027. In den kommenden Monaten wird unter breiter Bürgerbeteiligung ein Regionales Entwicklungskonzept (kurz REK) – als wesentlicher Bestandteil der Bewerbung – entstehen.
Mit der LEADER-Förderung wollen wir die weitere Entwicklung in der Gemeinde Bretzfeld und Umgebung zusammen mit unseren Bürgerinnen und Bürgern gestalten. Ziel des Förderprogramms der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg ist die innovative und wirtschaftliche Stärkung des ländlichen Raums.
Nähere Informationen und Beteiligungsmöglichkeiten:      
Informationen zum aktuellen Bewerbungsprozess und Möglichkeiten, sich einzubringen, finden Sie auf der Bürgerbeteiligungsplattform. Besuchen Sie gerne auch den Instagram-Account #Limesregion.
Bei Fragen steht Ihnen das federführende Amt für Wirtschaftsförderung und Tourismus des Hohenlohekreises zur Verfügung: E-Mail-AdresseE-Mail, Telefonnummer: 07940 18  936

Infobereich