Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Rathaus Bretzfeld
info
Aktuelles

Hauptbereich

Bürgerbefragung

Autor: Frau Seiler
Artikel vom 10.04.2018

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

eine der Hauptaufgaben und auch eine Ihrer großen Erwartungen an den Gemeinderat und an die Verwaltung ist, dass strategisch richtige Weichenstellungen für eine zukunftsfähige und dynamische Entwicklung unserer Gemeinde beschlossen und umgesetzt werden. Gemeinderat und Verwaltung sind gerade dabei ein Gemeindeentwicklungskonzept „Bretzfeld 2040“ zu erarbeiten. Hieraus sollen sich nachvollziehbare Leitlinien für das Handeln der gemeindepolitisch Verantwortlichen ableiten lassen.
Für die Gemeindeentwicklung ist es wichtig, die Wünsche, Vorstellungen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger zu kennen.
Daher wenden wir uns mit der Bürgerumfrage an Sie, bei der es um ganz konkrete Fragen sowohl zum aktuellen Bestand als auch zur Zukunft unserer Gemeinde geht.
Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen. Bitte nehmen Sie sich einige Augenblicke Zeit und nehmen an dieser Umfrage teil.
Hier geht es zur Umfrage!  
Ihre Antworten sind anonymisiert und unterliegen dem Datenschutz. Sie werden direkt vom beauftragten Kommunalunternehmen "Die STEG" ausgewertet und das Ergebnis direkt an die Gemeinde zurückgeleitet.
Bitte helfen Sie mit, dass ein möglichst vollständiges Meinungsbild aus der gesamten Bürgerschaft entstehen kann.
Sie unterstützen damit unser Anliegen, zuverlässige Grundlagen für eine gute und zukunftsorientierte Planung zu schaffen. Und Sie tragen wesentlich dazu bei, dass sich die
Gemeindeentwicklung am Wohl und an den Interessen der Bürgerinnen und Bürger orientieren kann.
Ihre Meinung ist gefragt, bitte unterstützen Sie uns!
Vielen Dank bereits vorab dafür.
Mit freundlichen Grüßen auch im Namen des Gemeinderates
Martin Piott
Bürgermeister

„Es ist nicht unsere Aufgabe, die Zukunft vorauszusagen, sondern gut auf sie vorbereitet zu sein.“
Perikles, griechischer Staatsmann (490-424 v. Chr.)

Infobereich