Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Rathaus
info
Mitteilungsblatt

Hauptbereich

Baufreigabe Ortsdurchfahrt Bretzfeld

Autor: Frau Seiler
Artikel vom 19.03.2019

Was lange währt, wird endlich gut….

Nach längerer Bauzeit konnten nun die Baumaßnahmen für die Sanierung der Bitzfelder Straße im Ortsteil Bretzfeld im Bereich zwischen Kreuzung Einsteinstraße und Ortsende Bretzfeld fristgerecht, bis auf kleine Restarbeiten in den Nebenflächen, von der Baufirma Scheuermann aus Heilbronn fertiggestellt werden. Wie bereits deutlich vor Beginn dieser sehr umfangreichen Baumaßnahme verschiedentlich kommuniziert, war die Bauzeit bis zum März 2019 ausgelegt und kalkuliert. Die Sperrung der Ortsdurchfahrt war von Anfang an bis zu diesem Termin beantragt und genehmigt.

Der Zustand der Fahrbahn sowie die Maßnahmen an der Infrastruktur im Untergrund machten es erforderlich die Ortsdurchfahrt Bitzfelder Straße und Nebenflächen bis Ortsende Bretzfeld komplett und umfassend zu sanieren und hierbei die Straßenbeleuchtung, den Mischwasserkanal und die Wasserleitung und Hausanschlussleitungen auszutauschen.

Zur Verbesserung der Fußgänger- und Radfahrerführung wurde im Zuge des Ausbaues zwei Überquerungshilfen in der Bitzfelder Straße eingebaut.

Eine unmittelbar nach dem Kreuzungsbereich Bitzfelder Straße unter Mitbenutzung der vorhandenen Verkehrsfläche der ehemaligen Bushaltestelle, die Zweite am Ortsende vor der Einmündung Heidestraße. Hier wurde der vorhandene Wirtschaftsweg aus Bitzfeld als Rad-/Fußweg bis zur geplanten Überquerungshilfe herangeführt, um so eine Überquerung in beiden Richtungen sicherer zu gewährleisten. Baubedingt wurde die Straße hierdurch beidseitig verbreitert.

Ebenfalls wurden während der Bauphase verschiedene Versorgungsleitungen anderer Leitungsträger durch die Baufirma erneuert oder erweitert, was oftmals zur Verzögerungen der eigenen Abläufe führte.

Das Baustellenziel der Gemeinde und der Baufirma war es, im Dezember 2018 die fehlende Asphaltdeckschicht einzubauen und die Ortsdurchfahrt dem Verkehr freizugeben.

Dieses konnte leider durch die witterungsbedingten Verhältnisse nicht umgesetzt werden. Um die Belagsarbeiten und erforderliche Restarbeiten ausführen zu können, waren und sind frostfreie und regenfreie Tage erforderlich. Die restlichen Belagsarbeiten konnten dann im Februar und März umgesetzt werden. Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde die Ortsdurchfahrt am 13.03.2019 dem Verkehr nun endgültig wieder freigegeben.

Die Gemeinde Bretzfeld bedankt sich für die gute Zusammenarbeit bei dem Ingenieurbüro Walter + Partner aus Heilbronn und vor allem bei der Baufirma Scheuermann aus Heilbronn.

Für die mit der Baumaßnahme verbundenen Einschränkungen und Unannehmlichkeiten dankt die Gemeinde der Bevölkerung, den Pendlern und besonders den Anwohnern für Ihr gezeigtes Verständnis.

Nachdem 2015/2016 der 1. Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt Bretzfeld begonnen wurde und nun 2018/2019 der 2. Bauabschnitt erfolgte, ist geplant in den Jahren 2020/2021 den 3. Bauabschnitt in Richtung Adolzfurt anzugehen und umzusetzen.

Infobereich