Pretzfeld: Gemeinde Bretzfeld

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
b-ite.com
Der Schutz und vertrauensvolle Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten genießt während desBewerbungsprozesses für uns und für die in unserem Auftrag handelnde Firma BITE GmbH, einenhohen Stellenwert. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während des Bewerbungsverfahrenserfassen und wie diese weiter erarbeitet werden. Daneben beinhaltet diese Zusammenstellung weitereDatenschutzinformationen zu sog. Betroffenenrechten gemäß den Regelungen der DSGVO.
Verarbeitungsunternehmen
Fa. BITE GmbH, Magirus-Deutz-Str. 16, 89077 Ulm, Tel.: 0731/14 11 50-0, E-Mail: info@b-ite.de.Eine weitere Datenübermittlung darüber hinaus an Dritte findet nicht statt.
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Für das Personalauswahlverfahren benötigen wir Ihre Daten. Zur Unterstützung nutzen wir hierbei eine Bewerbermanagementsoftware, unsere Entscheidungen werden jedoch nicht ausschließlich auf automatisierte Grundlagen gestützt. Wir speichern zunächst die uns zur Verfügung gestellten Daten. Darauf basierend wird geprüft, ob eine Einladung zum Vorstellungsgespräch als Teil des Auswahlverfahrens in Betracht kommt.  Bei grundsätzlicher Eignung erheben wir anschließend weitere personenbezogene Daten, die für die Auswahlentscheidung wesentlich sind. Kommen Sie für eine Einstellung in Betracht, informieren wir Sie über diese weiter zu erhebenden Angaben.

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Vor- und Familienname,
  • Geburtsname, -datum und -ort
  • Staatsangehörigkeit
  • Kontaktdaten (Anschrift, Tel.Nr., E-Mail-Adresse, soweit freiwillig angegeben)
  • Angaben über familiäre Verhältnisse (Familienstand, Ehepartner/in, Kinder)
  • Lichtbild (freiwillig)
  • schulischer und beruflicher Werdegang incl. Qualifikationen und Arbeitszeugnisse, außerbetriebliche Aus- und Fortbildung, Studium
  • weitere im Verlauf des Auswahlverfahrens erhobene Angaben (s. o.)
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Rechtsgrundlage der Datenerhebung bildet Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (Anbahnung eines Vertrags- bzw. Dienstverhältnisses) i. V. m. Art. 9 Abs. 2 b) und h) DSGVO, ggf. Art. 8 Abs. 1 (Bedingungen für die Einwilligung eines Kindes in Bezug auf Dienste der Informationsgesellschaft) sowie Art. 6 Abs. 1 a) und Art. 7 DSGVO (freiwillige Einwilligung).

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Ihre im Rahmen des Personalauswahlverfahrens gewonnenen personenbezogenen Daten speichern wir auf unseren internen Systemen. Im Falle nicht erfolgreicher Bewerbung oder bei deren Rücknahme vernichten bzw. löschen wir die von Ihnen übermittelten Daten ebenso nach Ablauf von sechs Monaten nach Absage. Die Aufbewahrung bzw. Speicherung der Angaben ist im Rahmen vorgenannter Fristen ist für den Fall etwaiger Klagen erforderlich.Bei einer Einstellung werden Sie gesondert über die dann geltenden Regelungen zum Umgang mit Ihren Personaldaten informiert.
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Bretzfeld
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Login auf der Website

Ermöglicht das Anmelden in einem Login-Bereich auf der Website.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Bretzfeld
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Die Kirschenköniginnen
Bank und Schild
info
Pretzfeld

Hauptbereich

Das Fränkische Pretzfeld

Der Markt Pretzfeld in seiner heutigen Ausdehnung wurde 1978 im Zuge der Gemeindegebietsreform aus den ehemals selbständigen Gemeinden Pretzfeld (mit Altreuth und Kolmreuth), Hagenbach, Hetzeldorf (mit Poppendorf), Oberzaunsbach und Unterzaunsbach, Lützeldorf und aus den Orten Urspring, Pfaffenlohe und Eberhardstein gebildet.

Die Ortsteile liegen zwischen 293 m ( Pretzfeld ) und 536 m ( Hetzeldorf ) über dem Meeresspiegel. In dieser Flächengemeinde, 2500 ha Gesamtfläche, davon 1100 ha Wald, haben 2300 Einwohner ihren Wohnsitz. Pretzfeld gehört zum Landkreis Forchheim, zum Landgericht Bamberg (35 km) und zum Amtsgericht Forchheim (12 km).

Im Gemeindegebiet liegen 1 kath. Kirche (St. Kilian, Pretzfeld) und 2 evangelische Gotteshäuser (Hezeldorf und Wannbach). An der Nebenbahnlinie Forchheim-Ebermannstadt liegend ist Pretzfeld sei 1992 dem ÖPNV angeschlossen.

Die Post als Stifter der Dorffreundschaft

Ein fehlgeleitetes Päckchen mit Ersatzteilen für einen Mähdrescher war der Beginn einer inzwischen 52-jährigen Freundschaft zwischen den Gemeinden Bretzfeld und Pretzfeld in der Fränkischen Schweiz. Das besagte Päckchen hatte die Post damals statt ins Hohenlohische Bretzfeld in das fränkische Pretzfeld geliefert. Durch dieses Mißgeschick wurden die beiden fast gleichnamigen Gemeinden mit B und P aufeinander aufmerksam. Begegnungen gibt es nicht nur auf der offiziellen Ebene, auch viele private Freundschaften sind entstanden.

33. Pretzfelder Kirchenfest voll in Bretzfelder Hand

Wer schon einmal beim Pretzfelder Kirschenfest dabei war, weiß mit welcher Herzlichkeit wir immer wieder in der Fränkischen Schweiz empfangen werden. Nachdem der nun knapp 18 Jahren amtierende Bürgermeister Walter Zeißler bekannt gegeben hat, sich nicht mehr um das Amt des Bürgermeisters bewerben zu wollen, war es in diesem Jahr sein letztes Kirschenfest. Aus diesem Grunde war eine stattliche Delegation am 15. Juli 2001 in Pretzfeld eingefallen. Der Musikverein Bretzfeld, der Akkordeon-Spielring Unterheimbach und das Akkordeon-Orchester Brettachtal gestalteten einen Bretzfelder Nachmittag mit ihren hervorragenden Musikbeiträgen. Unterstützt wurden wir von der Hohenloher Weinkönigin Daniela II., die ihre Amtskollegin, die Kirschkönigin Doris I. kennen lernte. Gemeinsam unterstützten sie Bürgermeister Walter Zeißler bei seiner Ansprache und auch einem gemeinsamen Liedbeitrag.

Bürgermeister Föhl übernahm die Aufgabe, gemeindeeigenen Wein aus Bretzfeld auszuschenken und dies für einen guten Zweck, natürlich nicht unentgeltlich. Mehr als 500 DM kamen zusammen, die dem örtlichen Kindergarten und der Grundschule in Pretzfeld jeweils hälftig zur Bewältigung ihrer Aufgaben zur Verfügung gestellt wurde.

Zwar war das Wetter wie zu Hause auch als durchweg bescheiden anzusehen, dies hinderte uns jedoch nicht, einen tollen Tag in Pretzfeld zu erleben. Bei einer Rundfahrt wurde denjenigen, die zum ersten Mal in der Fränkischen Schweiz weilten, Pretzfeld mit seinen Teilorten näher vorgestellt. In den Abendstunden wurden dann die Busse mit guter Laune wieder bestiegen. Wir freuen uns, dass wir wieder einmal dabei sein durften und hoffen, dass es uns gelungen ist, das letzte Kirschenfest von Bürgermeister Walter Zeißler mit einem sogenannten Bretzfelder Nachmittag gelungen zu umrahmen.

Neues aus Pretzfeld, im April 2022

“Ehren-Bretzfelder" und Ehrenbürger Pretzfelds Josef Seitz
Leider müssen wir aus aktuellem Anlas hier mit einer traurigen Information starten.
Am vergangene Wochenende verstarb im 91. Lebensjahr der Pretzfelder Ehrenbürger und ernannter „Ehren-Bretzfelder“ Herr Josef Seitz.
Er zählte zu den größten Förderern der Gemeindefreundschaft Pretzfeld – Bretzfeld und erhielt hierfür zu seinem 80. Geburtstag auf einstimmigen Beschluss des Gemeinderates verdientermaßen die Ehrenmedaille der Gemeinde Bretzfeld. Wir werden ihm stets ein freundschaftliches und ehrendes Andenken bewahren und sind dankbar für seine Freundschaft und seine Verbundenheit.  

Osterbrunnen in der Fränkischen Schweiz und in Pretzfeld
Eine besondere Tradition fast in der gesamten Fränkischen Schweiz ist das sehr prächtige Ausschmücken der örtlichen Brunnen. Auch in Pretzfeld und seinen Ortsteilen sind diese Brunnen an präsenten Orten zu finden, z.B. der Gute-Hirte-Brunnen hinter der barocken Kirche in Pretzfeld oder im Teilort Wannbach.

Ein kleiner Tipp für einen besonderen Osterausflug in die Fränkische Schweiz und besonders nach Pretzfeld.
Eine Tradition, welche dankenswerter Weise auch in unserer Gemeinde von vielen fleißigen Helferinnen und Helfern immer noch sehr gern gepflegt wird und über die sich viele Menschen freuen.

Noch ein kleiner Vorab-Hinweis: Im Juli, genauer gesagt vom 15-19. Juli 2022, findet aller Voraussicht nach das 52. traditionelle Kirschenfest in Pretzfeld statt.
Voraussichtlich am 19. Juli 2022 wird ein Bus von Bretzfeld nach Pretzfeld fahren, um am Kirschenfest teilzunehmen. Nähere Information folgt.

Infobereich